Lebendiges Netzwerk.
Austausch und Learning.

Nationale und internationale Veranstaltungen

From a network to a learning community: Tauschen Sie sich aus. National und international. Seien Sie unser Gast und nehmen Sie an unseren nationalen und internationalen Veranstaltungen teil.

Die Termine unseres Veranstaltungsprogramms für 2024 finden Sie hier.
Rückblicke auf vergangene Veranstaltungen finden Sie hier.


16. bis 17. August 2024

Wir freuen uns sehr, unseren Mitgliedern ein exklusives Festspielpaket für den 16. August 2024 zur Oper AIDA von Giuseppe Verdi anzubieten.
Sie wohnen im Hotel „Das Achtental“ und werden mit einem Shuttle direkt vom Hotel nach Immling gebracht.
Dort angekommen begrüßt Sie bei einem privaten Sektempfang der Intendant Ludwig Baumann persönlich.

Das Immling Festival, welches in diesem Jahr bereits zum 28. Mal stattfindet, ist längst ein fester Bestandteil in der Opernszene zwischen Salzburg und München.
Gelegen auf einem idyllischen Gutshof im Chiemgau besticht das Festival mit exzellenten Opernproduktionen und einer atemberaubenden Naturkulisse.
 
Erleben Sie den Chiemgau pur und entdecken Sie ein einzigartiges kulturelles Juwel in malerischer Landschaft!

 
Details zum Paket finden Sie hier. Zur Einstimmung und für weitere Informationen werfen Sie einen Blick in den Festivalflyer und auf die Website des Hotels.
 
Das Kontingent ist bereits ausgelaufenm, bei Interesse prüfen wir aber gerne die Verfügbarkeiten für Sie.

Wir freuen uns, Sie am 16. August auf Gut Immling zu treffen!

12. bis 14. September 2024 in Aachen

Zum Programm                                                                          Zur Anmeldung

Die rasante Entwicklung Künstlicher Intelligenz (KI) prägt bereits heute verschiedene Bereiche unseres Lebens und unserer Gesellschaft. Für Ihre Familienunternehmen bedeutet die Entwicklung auch und im Besonderen: Mut zum Wandel, Chancen der Weiterentwicklung und große Herausforderungen.

Gemeinsam mit unseren Gästen aus Familienunternehmen (u.a. BABOR, Fiege Logistik, Landmarken AG), Experten aus der Wissenschaft und Start-up-Gründern möchten wir die aktuellen Trends und Entwicklungen in der KI diskutieren und darüber sprechen, wie Sie diese Technologie in Ihren Unternehmen nutzen können, um Innovationen voranzutreiben und die Zukunft zu gestalten.

Unser Programm findet an außergewöhnlichen Orten statt:

  • Tag 1: in der Digital Church (einer ehemaligen Kirche im Besitz der Familie Herrmanns, Landmarken AG), dem bundesweit ersten Co-Working-Space in einem Kirchenschiff, in dem der Austausch zwischen Startups, Mittelstand und Industrie zu ermöglicht wird.

  • Tag 2: im Collective Incubator und im Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen, das seit Jahrzehnten weltweit als Synonym für erfolgreiche und zukunftsweisende Forschung auf dem Gebiet der Produktionstechnik steht.

Wir konnten für das Programm diese Experten gewinnen:

  1. Kenza Ait Si Abbou, Fiege Logistik 
  2. Prof. Dr. Malte Brettel, RWTH Aachen
  3. Prof. Dr. Miriam Meckel, ada Learning GmbH

Collage Spaeker Menzel Mitschke verkleinert

  1. Benjamin Menzel, BABOR Beauty Group
  2. Gabriel Mitschke-Collande, Giesecke & Devrient GmbH

Collage Spaeker Lea und Anke 3

  1. Dr. Léa Steinacker, ada Learning GmbH
  2. Anke Tsitouras, Landmarken AG

Außerdem sind zahlreiche Startup-Gründer dabei, darunter Alberto Zamora (Osapiens), Jonas Diezun (beam.ai), Paul Indinger (Building Radar),
Milos Djurdjevic (heydata) u.v.m.
 
Freuen Sie sich auf 1,5 Tage intensives Programm rund um das Thema KI – praxisnah, interaktiv und informativ! Zudem bleibt viel Zeit für FBN-Begegnungen beim Auftaktabend am 12. September und beim Gala-Dinner am 13. September!

Next Gen-Time!
Warm-up mit Drinks und lockeren Gesprächen in der DRY Liquid Supper Bar am
12. September ab 17.30 Uhr. Kommt vorbei!

Zum Programm

Zur Anmeldung


 

28. September 2024 in München

Ausgebucht!

Der gemeinsame Oktoberfest-Besuch der NxGs ist für viele von Euch eine feste FBN-Tradition.

In Käfers Wiesn Schänke sind von 11:30 bis 15:00 Uhr Plätze für Euch gebucht. Ab 16.00 Uhr geht es weiter ins Hofbräu Zelt. Vielen Dank an unser Mitglied
Markus Erl, der diese Plätze möglich gemacht hat! Freut Euch auf ein Wiedersehen, feiert gemeinsam und genießt das bayerische Lebensgefühl!

Wir stellen vorab eine Teilnahmegebühr von 100,00 € zzgl. MwSt pro Person in Rechnung. Darin enthalten sind der Eintritt in das Käferzelt inkl. Mindestverzehr sowie die Organisationskosten.

Die weiteren Infos zum Programm senden wir Euch rechtzeitig vor dem Event zu.  
Dresscode: traditionell in Tracht

 Bei Fragen wendet Euch gerne an das FBN-Team unter 0228 / 410 39 30 - 0 oder per E-Mail.

 Zur Warteliste

04. bis 06. Oktober 2024 im Altmühltal

Zum Programm                                                                           Zur Anmeldung

In Zeiten der Transformation ist der Austausch innerhalb der Unternehmerfamilie besonders wichtig, um ein gutes Familienmanagement zu gewährleisten. In der sich rasch verändernden Welt verändern sich auch Werte, Chancen und Herausforderungen für die Unternehmerfamilie:

  • Wie kommunizieren wir in der Familie?
  • Wie stärken wir unsere Dialogfähigkeit?
  • Was können Seniors und NxGens voneinander lernen?
  • Wie bauen wir in der intergenerativen Begegnung Vorurteile ab und Verständnis auf?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir an unserem interaktiven Generationen-Wochenende. In einem offenen und unterstützenden Umfeld wollen wir die Möglichkeit schaffen, Erfahrungen, Perspektiven und Ideen zu teilen. Geplant sind u.a. Gruppendiskussionen, Zweiergespräche und kreative Aktivitäten, die professionell von den Experten Dr. Daniela Jäkel-Wurzer und Dr. Marcel Megerle begleitet werden.

­

Außerdem wird es ein Rahmenprogramm außerhalb des Seminarraumes geben, um die Brücke zwischen den Generationen zu schlagen.

Wer kann teilnehmen?

Wir heißen FBN-Mitglieder und interessierte Unternehmerfamilien mit ihren verschiedenen Generationen herzlich willkommen! Einzelpersonen, die nicht mit ihren Familienmitgliedern anreisen und den Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmerfamilien suchen, können gern ebenfalls teilnehmen. Für den inhaltlichen Teil haben wir bewusst das Mindestalter von 16 Jahren festgelegt, um den Austausch und die Diskussion „auf Augenhöhe“ zu gewährleisten.

Bringen Sie gern Ihre jüngeren Kinder mit! Für diese organisieren wir ein separates Betreuungsprogramm.

 
 
 
 

Wir treffen uns im IBB Hotel Altmühltal-Eichstätt unseres NxG-Mitglieds Markus Meier. Dank an Markus, der es uns ermöglicht, dieses Wochenende an einem besonderen und familiär geprägten Ort zu verbringen!

Für den Einstieg in das Wochenende wird uns Markus aus seiner praktischen Erfahrung im Umgang mit der Familie berichten getreu dem FBN-Motto: By families – for families – together across generations!

­

­

­

 
 
 
     

Nutzen Sie die Möglichkeit eines intensiven Austauschs von Generation zu Generation, um voneinander zu lernen!

Zum Programm

Zur Anmeldung

 

03. bis 07. Mai 2025

Wir bleiben auf Kurs und segeln mit Ihnen auf der SEA CLOUD II entlang der toskanischen und ligurischen Küste!

Alle Informationen sowie Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie auf unserer Jubiläumsseite.

 

ca. 4 Termine in 2025

­

FBN-Familien aufgepasst:

Unter dem Motto „Offene Pforten für die nächste Generation“ werden wir im Jahr 2025 eine NxG-Unternehmens-Roadshow, für unsere Next Gens im Teenageralter, veranstalten.

Die jungen NxGens sollen innerhalb eines Jahres die Möglichkeit haben, hinter die Kulissen mehrerer Familienunternehmen zu schauen und so einen Einblick in das eigene als auch in die Unternehmen von Mitstreitern erhalten. Auf diesem Wege lernen die NxGens dann auch Gleichgesinnte kennen, mit denen sie sich austauschen können.

Haben wir Ihr Interesse gewonnen, die Tore Ihres Unternehmens für die jungen NxGens zu öffnen? Dann freuen wir uns hier über Ihre Rückmeldung.

Für Fragen rund um die „Roadshow“ steht Ihnen Katharina Kühne unter k.kuehne@fbn-deutschland.de oder 0228/4103930-1 gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

19. September 2025, Sulzbach

Zur Anmeldung

Das Gründer-Ehepaar Christina Oster-Daum und Javier Gonzalez öfnnen exklusiv für FBN ihr spannendes Familienunternehmen COSNOVA für einen FBN-Family-Visit.

Der europäische Marktführer für dekorative Kosmetik – bekannt durch seine Marken „Essence“ und „Catrice“ –  ist seit seiner Gründung vor 20 Jahren schnell gewachsen. Weltweit arbeiten rund 870 Mitarbeiter*innen unter dem Motto „We are Family“ an der erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens. Da die Gründer für gewöhnlich nur selten in der Öffentlichkeit stehen, freuen wir uns ganz besonders auf die persönliche Begegnung – by families – for families!

Zur Anmeldung

19. September 2025, Frankfurt

Zur Anmeldung

Die große FBN-Jubiläumsparty am 19. September 2025 im Senckenberg Museum in Frankfurt.
Das Naturmuseum mit seinen spektakulären Lichthöfen und außergewöhnlichen Ausstellungsflächen verwandelt sich für unsere Party in eine Eventlocation der besonderen Art. Melden Sie sich jetzt schon an, um 25 Jahre FBN mit uns zu feiern...